Zurück zur Galerie: Fotos
Baumtruhe
Baumtruhe
Baumtruhe Galerie: Fotos Beschreibung: Astrid Kriechenbauer entwarf die Baumtruhe aus Eichenholz. Die Truhe beherbergt einen kleinen Schatz, den der Besucher entdecken kann. Im Inneren verbirgt sich ein Gedicht von Herrmann Hesse. Die erste Zeile des Gedichts drück die Quintessenz des menschlichen Strebens aus:

"(...) Was Menschen wollen, das führt zu Blut und Schlachtengrollen (...)"

Das Gedicht zeigt aber auch sanfte Lösungen auf, die sich den Lesenden nach und nach erschließen. Bei diesem Objekt treten die Wanderer in Interaktion mit dem Kunstwerk und setzen diskutierend oder nachdenklich ihren Wanderweg fort, der auch als Metapher für den Lebensweg gesehen werden kann.
Datei Info